Pegida München Marsch am 21.09.2015

Am Montag, den 21.09.2015 lief Pegida München wie jeden Montag durch München. Diesmal starteten Sie am Odeonsplatz vor der Feldhernhalle, gingen zum Siegestor und dann wieder zurück über den Odeonsplatz zum Max-Joseph-Platz.
Es waren etwa 150 Pegida-Anhänger, darunter wieder bekannte Neonazis aus dem Spektrum der Nazi-Hool Gruppe „Brigade Giesing“ und der rechtsextremen Partei „der dritte Weg“.
Auch Ramazan S., welcher ein Tag davor mit türkischen Nationalisten marschierte beteiligte sich am Pegida Marsch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s