Gegenprotest zum Afd Neujahresempfang in Augsburg

Am Freitagabend, des 12.02.2016 lud die Augsburger AFD in das Rathaus zum Neujahresempfang ein. Mit dabei Frauke Petry. Augsburgs Oberbürgermeister Kurt Gribl (CSU) hatte gegen Petry am Montag ein Hausverbot ausgesprochen, doch das  Verwaltungsgericht hatte das Verbot gekippt.

Um 18:30 Uhr gab es auf dem Rathhausplatz eine Mahnwache gegen Rechtspopulismus unter dem Motto „Amore statt Peng Peng“ zu der etwa 2000 Menschen kamen. Als eine Gruppe von ca 15 Neonazis auftauchte (darunter Pegida München Teilnehmer Petra Kainz, Sebastian Schachtel) gab es kurze Rangeleien zwischen den beiden Lagern und der Polizei. Zu größeren Auseinandersetzungen kam es nicht

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s