Amateurderby: FC Bayern München Amateure gg TSV 1860 München II

Am Sonntag, den 12.03.2017 trafen in der Regionalliga die zwei Stadtrivalen FC Bayern München II und der TSV 1860 München mit ihren Amateur Mannschaften zusammen.  Die Stimmung war bis zum Spielbeginn sehr angespannt. Als beide Fanlager kurz vorm Stadion nur wenige Meter entfernt aufeinandertreffen, fliegen Wasserbomben mit Buttersäure in Richtung der Bayernfans.

Um 13 Uhr begann das Spiel und schon nach 11 Minuten gelang es dem TSV 1860 das erste Tor. In der zweiten Halbzeit entschieden sie dann das Spiel mit dem 0:2.  Nach dem Schlusspfiff feierten alle Fans mit der Mannschaft den verdienten Derbysieg.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s